Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Interviews mit SLADO: Was sagen die Kandidaten zu queeren Themen?

Am 13. September werden in Dortmund der Rat der Stadt sowie ein neuer Oberbürgermeister oder eine neue Oberbürgermeisterin gewählt. Die Kandidat*innen - darunter Utz Kowalewski (DIE LINKE) - haben vor der Wahl zu Fragen aus der queeren Community Stellung genommen. Dafür hat SLADO, der Dachverband der Schwulen-, Lesben-, Bisexuellen- und... Weiterlesen


„Dortmund braucht eine Trendwende am Arbeitsmarkt“ 

Trotz Vollzeit-Job reicht bei vielen Dortmundern der Verdienst hinten und vorne nicht. Fast 13.000 Berufstätige müssen ihr Monatsaufkommen mit staatlichen Leistungen aufstocken, um überhaupt Miete & Co bezahlen zu können. 15.000 Vollzeitbeschäftigte arbeiten unterhalb der Niedriglohn-Schwelle. „Jetzt reicht es“, sagt Utz Kowaleweski, Vorsitzender... Weiterlesen


Utz Kowalewski

Kommunalwahl am Sonntag: Der Kampf um Platz 4

Die Ratswahl und der Antifaschismus: Die Wahl zum Oberbürgermeister überlagert naturgemäß den Wahlkampf. Das höchste Entscheidungsgremium der Stadt ist aber der Rat. Hier gehen die Stimmungstests der Meinungsumfrageinstitute zum Teil sehr weit auseinander. Und 50% der Wähler*innen sind sogar noch gänzlich unsicher, wem sie ihre Stimme geben... Weiterlesen


Die Dortmunder LINKE im Memo-Mat - Guckt doch mal rein!

Ihr könnt vergleichen! Welcher Kandidat vertritt im Wahlkampf die besten Positionen? Das gemeinnützige Unternehmen PluraPolit hat die Kandidaten der verschiedenen Parteien zu verschiedenen Themen befragt. Etwa, was sie für den Klimaschutz und die Mobilität in Dortmund tun wollen. Die Antworten unseres linken OB-Kandidaten Utz Kowalewski (und die... Weiterlesen


Endspurt im Wahlkampf! Letzte große Podiumsdiskussion der OB-Kandidaten ist gelaufen

Die letzte große Diskussionsrunde der OB-Kandidaten ist gelaufen. Am Donnerstagabend stellten sich die "Big Five" - darunter auch der linke OB-Kandidat Utz Kowalewski - den Fragen und Antworten von Ruhr Nachrichten (Foto) und von Radio 91.2 . Welche Schwerpunkte haben die Kandidaten? Welche Positionen vertreten sie und ihre Parteien? Was wollen... Weiterlesen


Erneute Demo am Flughafen gegen Ausbau der Landebahn

Flughafen Dortmund:  Demonstration im Terminalgebäude am Sonntag, 06. September 2020, 13:00 Uhr. --- In Anknüpfung an die sehr erfolgreichen Demonstrationen vom 19. Juli und 16. August 2020 plant die Schutzgemeinschaft Fluglärm Dortmund – Kreis Unna e.V. (SGF) eine erneute Protestveranstaltung gegen den Ausbau der nutzbaren Landebahn um 300 m am... Weiterlesen


Wohlfahrtsverbände diskutieren mit OB-Kandidaten über ein sozialeres Dortmund

Und wieder gab es eine Podiumsdiskussion mit OB-Kandidaten. Anbei findet Ihr den Text der Nordstadtblogger über den Termin bei den Dortmunder Wohlfahrtsverbänden. Das Bild stammt ebenfalls von den Nordstadtblogger. Es zeigt vorne v.l.: die OB-Kandidat*innen Michael Kauch (FDP), Thomas Westphal (SPD), Daniela Schneckenburger (Bündnis90/Die... Weiterlesen


OB-Kandidaten*innen beim Bund der Architekten

OB-Podiumsdiskussionen gleichen derzeit - wegen Corona - den Geisterspielen der Fußball-Bundesliga. Kein Publikum. Keine Zwischenrufe. Kein Applaus. Und auch keine Buh-Rufe. Doch was sagt Utz Kowalewski, OB-Kandidat der Linken, bei solchen Podiumdiskussionen, von denen teilweise bis zu drei (!) am Tag stattfinden? Der Bund der Architekten hat uns... Weiterlesen


BV Brackel: LINKE unterstützt SPD-Vorstoß zum Flughafen

DIE LINKE begrüßt den Vorstoß der SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Brackel, den Rat aufzufordern, eine Schwellenverlegung auf der Start- und Landebahn zu verhindern. Aussicht auf Erfolg hat der Antrag im Rat allerdings nicht, weil die SPD-Ratsfraktion klar für einen weiteren Ausbau des Flughafens positioniert ist. Damit geht die SPD in Brackel... Weiterlesen


(Auch) Dortmunder Delegierte wählten LWL-Reserveliste

Am Wochenende wurden die Kandidaten für den LWL gewählt. Aus Dortmund reisten dafür als Delegierte Ingo Meyer, Gundi Lammers, Martina Siehoff und Stevo Stevic (Foto, v.l.) zur Aufstellung der Reserveliste der LWL-Landschaftsversammlung nach Münster.  Unter den ersten 12 Gewählten ist leider kein*e LWL-Direktkandidat*in aus Dortmund. Dennoch hat die... Weiterlesen