Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Patrick-Marc Humke-Focks (Wahlkreis 17)
Patrick-Marc Humke-Focks (Wahlkreis 17)

Wahlkampfhilfe durch Dortmunder Linke erfolgreich

Die Kreisverbände Dortmund und Göttingen der Partei DIE LINKE hatten vor den niedersächsischen Landtagswahlen eine Städtepartnerschaft beschlossen. Eine Woche vor den Wahlen hatten die Dortmunder GenossInnen ein 15 köpfiges Wahlkampfteam nach Göttingen geschickt. Der Erfolg bei den Landtagswahlen war beachtlich: 10,4 % holte DIE LINKE in der Stadt Göttingen. Bei den Bundestagswahlen 2005 waren es noch 6,2%.

Gerd Nier vom Göttinger Kreissprecherrat zeigte sich entsprechend erfreut: „Mit diesem zweistelligem Ergebnis haben wir zum guten Landesergebnis von 7,1% einiges beigetragen. Der Genosse Patrick Humke-Focks aus Göttingen zieht daher nun auch in den Landtag ein. Wir haben uns vorgenommen, dass wir uns bei den Kommunalwahlen in Dortmund für die erfahrene Solidarität entsprechend revanchieren werden und hoffen auch hier auf einen großen Erfolg für DIE LINKE.“ Bei den Bundestagswahlen 2005 holte DIE LINKE in Dortmund 6,4 %. Eine ähnliche Steigerung wie in Göttingen hält Utz Kowalewski, Kreissprecher in Dortmund, bei den Kommunalwahlen 2009 durchaus für wahrscheinlich.