Skip to main content

Claudia Behlau

Das lange Warten auf den Unterhaltsvorschuss

Petra Tautorat, jugendpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN im Dortmunder Rat.
Dr. Petra Tautorat, Die Linke, Mitglied des Rat der Stadt Dortmund, Fraktion: DieLinke / Piraten

In Dortmund haben in den vergangenen Jahren 4300 Kindern Unterhaltsvorschuss vom Jugendamt erhalten. Durch eine Gesetzesänderung haben jedoch seit Juli 2017 knapp 10.000 Kinder in Dortmund Anspruch auf einen solchen Unterhaltsvorschuss durch das Jugendamt, da in der Regel ihr leiblicher Vater (manchmal auch die Mutter) eine solche Zahlung... Weiterlesen


Claudia Behlau

PCB-Belastung am Dortmunder Hafen immer noch zu hoch

Utz Kowalewski, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN im Dortmunder Rat.
Kowalewski, Utz, Die Linke, Fraktionsvorsitzender Die Linke / Piraten

Linke & Piraten haken sieben Jahre nach dem Envio-Skandal nach Weiterlesen


Claudia Behlau

Neuer Fraktionsvorsitzender in der Bezirksvertretung Mengede

Tim Lichte (DIE LINKE), Bezirksvertretung Dortmund-Mengende
Lichte, Tim, Die Linke, Bezirksvertretung Mengede

Mengede. Wachwechsel in der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN. Die Fraktionsführung der Linken & Piraten in der Bezirksvertretung Mengede liegt seit September 2017 wieder bei Dieter McDevitt (Piratenpartei). Weiterlesen


Christian Gebel

„Videoüberwachung unwirksam und unnötig“

Christian Gebel, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN im Dortmunder Rat.
Gebel, Christian, Piraten, stellv. Fraktionsvorsitzender: Die Linke / Piraten

Die Dortmunder Stadtwerke wollen die Stadtbahnhöfe Reinoldikirche, Kampstraße und Stadtgarten mit Überwachungskameras ausstatten. Ein entsprechender Förderantrag liegt dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr vor. Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN lehnt diese Pläne ab. „Studien zeigen, dass Videoüberwachung im Allgemeinen schon sehr wenig bringt und im... Weiterlesen


Claudia Behlau

Waschcafés für die Nordstadt?

Cornelia Wimmer (Bezirksvertretung Innenstadt Nord)

Am Mittwoch, 13. September, tagt wieder die Bezirksvertretung Innenstadt-Nord. Beginn ist um 16 Uhr im Keuning-Haus. Zahlreiche Themen stehen auf der Tagesordnung, etwa die Entwicklung des Hoeschparks oder des Westfalenhütten-Geländes. Auch die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN hat mehrere Tagesordnungspunkte gesetzt. Sie sorgt sich um den nördlichen... Weiterlesen


Frank Teichmann

LEG-‘Mietwucher‘ im Kreuzviertel Stoppen! - DIE LINKE. solidarisiert sich mit den BewohnerInnen

Karina Teichmann

Wie in den letzten Tagen und Wochen in diversen Medien berichtet wurde(s. Links), stehen die MieterInnen der LEG-Wohnungen des Blocks „Neuer Graben/Große Heimstraße/Sonnenplatz“ angesichts angekündigter „Modernisierungsmaßnahmen“ ihrer Vermieterin vor Mietsteigerungen von z.T. über 40%, welche für viele den Zwangsauszug bedeuten. Dass es sich... Weiterlesen


Claudia Behlau

„Der Fall ‚Godekin-Siedlung‘ ist für uns noch nicht erledigt“

Fraktionsvorsitzender Utz Kowalewski

Wellinghofen. „Eine Mieterhöhung auf neun Euro pro Quadratmeter ist für uns nicht akzeptabel“. Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN ist mit dem aktuellen Verhandlungsergebnis für die Sanierung der Wohnungen in der Godekin-Siedlung nicht einverstanden. „Wir sehen es genauso wie der Mieterverein: Für uns sind die Gespräche noch nicht abgeschlossen“, sagt... Weiterlesen


Christian Gebel

„Bestenfalls regionalbedeutsam - Landesentwicklungsplan ordnet Flughafen Dortmund richtig ein“

Christian Gebel, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN

„Dem Dortmunder Flughafen fehlt ein tragfähiges Konzept“, sagt Christian Gebel, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN im Rat der Stadt Dortmund. „Jedes Jahr zweistellige Millionenverluste und Watschen von EU-Kommission und Verwaltungsgericht sprechen gegen die Zukunftsfähigkeit des Flughafens mit Billigfliegern. Und... Weiterlesen


Utz Kowalewski

Erfolgloser Kampf ums Westbad

Utz Kowalewski, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN

Es ist entschieden. Das marode Westbad in Dorstfeld wird abgerissen. Dafür soll es einen Hallenbad-Neubau neben dem Bad in Wischlingen geben. Damit hat sich die Mehrheit von SPD, CDU, FDP/Bürgerliste und AfD am 13. Juli im Dortmunder Rat durchgesetzt. Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN hatte sich für einen Neubau am alten Standort im Kortental... Weiterlesen


Claudia Behlau

Kommt das Projekt „Radeln ohne Alter“ ins Rollen?

Nadja Reigl, stellv. Fraktionsvorsitzende

Ein Projekt, das älteren Mitbürgern und Langzeitarbeitslosen gleichermaßen zu Gute kommen könnte, wird derzeit in Dortmund auf seine Machbarkeit überprüft: das „Radeln ohne Alter“. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserer Anregung offenbar offene Türen einrennen“, sagt Nadja Reigl, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN... Weiterlesen