Skip to main content

Der Kreisvorstand DIE LINKE. Dortmund

Wer wir sind

DIE LINKE. Dortmund ist Kreisverband der Partei DIE LINKE. und hat seinen Sitz in Dortmund. Sein Tätigkeitsgebiet erstreckt sich auf das Gebiet der Stadt Dortmund.

Dem Kreisvorstand DIE LINKE. Dortmund gehören die folgenden Personen an:

Christiane Tenbensel

Christiane Tenbensel

Kreissprecherin DIE LINKE. Dortmund

Email: christiane.tenbensel@dielinke-dortmund.de

geboren: 1960

Beruf: Sozialwissenschaftlerin (M.A.)

Themenschwerpunkte: Gesundheits-und Sozialpolitik, Mitgliedergewinnung

Christian Seyda

Christian Seyda

Kreissprecher DIE LINKE. Dortmund

Email: christian.seyda@dielinke-dortmund.de

geboren: 1969

Beruf: Dipl.Soz.-Wiss. & Angestellter

Themenschwerpunkte: Bündnispolitik, Öffentlichkeitsarbeit

Helmut Eigen

Helmut Eigen

Kreisschatzmeister DIE LINKE. Dortmund

Email: helmut.eigen@dielinke-dortmund.de

geboren: 1955

Beruf: Industriekaufmann

Themenschwerpunkte: Finanzen, Arbeitsmarktpolitik

Celine Erlenhofer

Celine Erlenhofer

Mitglied im erweiterten Kreisvorstand

Email: celine.erlenhofer@dielinke-dortmund.de

geboren: 1998

Beruf: Studentin

Themenschwerpunkte: Flüchtlingspolitik, Jugendpolitik, TTIP

Jutta Freienhofer

Mitglied im erweiterten Kreisvorstand

Email: jutta.freienhofer@dielinke-dortmund.de

geboren: 1954

Beruf: Gehilfin in wirtschafts- und steuerberatenden Berufen

Themenschwerpunkte: Antifaschismus und Umwelt

Cristian Luckardt

Mitglied im erweiterten Kreisvorstand

Email: cristian.luckardt@dielinke-dortmund.de

geboren: 1990

Beruf: Student

Themenschwerpunkte: Antirassismus, Antifaschismus

Karina Teichmann

Karina Teichmann

Mitglied im erweiterten Kreisvorstand

Email: karina.teichmann@dielinke-dortmund.de

geboren: 1971

Beruf: Technische Angestellte

Themenschwerpunkte: Antifaschismus, Antirassismus 

Dr. Bernd Tenbensel

Dr. Bernd Tenbensel

Mitglied im erweiterten Kreisvorstand

Email: bernd.tenbensel@dielinke-dortmund.de

geboren: 1949

Beruf: Dipl.Soz.-Wiss./ Rentner 

Themenschwerpunkte: Gewerkschaftspolitik, Gesundheits- und Krankenhauspolitik, politische Bildungsarbeit