Hier finden Sie uns

DIE LINKE. Dortmund

Schwanenstraße 30
D-44135 Dortmund
fon: (0231) 222 1116/1117
fax: (0231) 222 1118
e-mail:info@dielinke-dortmund.de

 

Bürozeit
Montag          10:00 - 12:00 Uhr
Dienstag        13:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag      9:00 - 11:00 Uhr

 

HartzIV-Beratung
(keine Rechtsberatung)
durch die Sozialökonomin Anne Eberle
Dienstag       13:00 - 16:00 Uhr

 

Arbeitsrechtliche Beratung 
(telefonisch)
für ArbeitnehmerInnen/BetriebsrätInnen
und Kleinselbstständige
durch einen Fachanwalt für Arbeitsrecht
Montag         10:00 - 12:00 Uhr

 
Foto von einem Buch mit ArbG (blackfish/photocase)
Arbeitsgesetze? - Ja es gibt sie noch!

Arbeitsrechtliche Beratung

Seit nunmehr zwanzig Jahren besteht in Deutschland Massenarbeitslosigkeit. Wer noch Arbeit hat, arbeitet vielfach in prekärer Beschäftigung zu Dumping-Löhnen - ungeachtet seiner Qualifikation. Das Arbeitsrecht gibt ArbeitnehmerInnen und BetriebsrätInnen wichtige Rechte, die oft vielen Betroffenen unbekannt sind.

Wußten Sie schon, dass...

  • … auch 400-Euro-Kräfte Anspruch auf bezahlten Urlaub, Lohnfortzahlung bei Krankheit, etc. haben, die auch nicht per Arbeitsvertrag ausgeschlossen werden können?
  • … auch in Betrieben bis 10 ArbeitnehmerInnen nicht willkürlich gekündigt werden kann?
  • … fast keine Kündigung vor Arbeitsgerichten zulässig ist und für Betroffene immer eine Abfindung erzielt werden kann?
  • … viele Befristungen von Arbeitsverträgen unwirksam sind?

Die kostenlose, arbeitsrechtliche Beratung durch einen Fachanwalt für Arbeitsrecht findet jeden Montag zwischen 10:00 und 12:00 Uhr (nur telefonischer Erstkontakt!) über die Büronummer 0231-2221116 für alle ArbeitnehmerInnen, GewerkschafterInnen, aber auch Kleinselbständige statt.